Spenden

Solltet ihr keinen Hund bei euch aufnehmen können, gibt es trotzdem genug Möglichkeiten zu helfen. Immer benötigt werden Sachspenden. Es gibt Dinge, die immer zuwenig sind und wir natürlich froh und dankbar sind, wenn wir sie gespendet bekommen, insbesondere:

Futter: Nass- und Trockenfutter, Welpenmilch, Kausnacks, Futterzusätze, Flocken,...
Zubehör: Leinen, Halsbänder, Brustgeschirre, Spielzeug, Transportboxen, Bürsten, Futterschüssel...
Decken & Co: Decken, Iso- und Gummimatten, Teppiche, Handtücher, Steppdecken, Hundebetten- und Körbe (Plastik), Hundehütten,...
Zum Abhalten von Sonne und Regen: LKW-Planen, Schutzfolien, Abdeckplanen
Medikamente: Augen- und Ohrentropfen, Verbandsmaterial, Zecken- und Flohbänder, Entwurmungsmittel, Desinfektionsmittel,...

Solltet ihr nichts von dem für uns übrig haben, freuen wir uns natürlich auch über jeden Euro, der bei uns aufs Konto geht. Ihr könnt euch sicher sein, dass jeder Cent davon, den Tieren zu Gute kommt, da wir alle absolut ehrenamtlich arbeiten.

Spendenkonto:
Kontoinhaber: Verein Steirische Pfotenhilfe
Raika Oberes Mürztal
IBAN: AT07 3846 0000 1016 7013
BIC: RZSTAT2G460

Wenn ihr Sachspenden für uns habt, findet ihr hier die Daten aller Sammelstellen, die diese nach Terminvereinbarung gerne entgegennehmen.

Leider haben wir in letzter Zeit feststellen müssen, dass viele Leute etwas "zu gut" meinen und ihre Sachen einfach bei uns entsorgen wollen. Aus diesem Grund ist es einfach nicht möglich, alles mitzunehmen, was in Wirklichkeit bei den Tierheimen keine Verwendung hat bzw. eventuell Verwendung hätte, aber es leider keine Lagerungsmöglichkeit gibt.